Am Donauknie in Ungarn

Bei einer der nächsten Stationen unseres Urlaubs machten wir Halt am Donauknie in Ungarn. Hier macht die Donau eingeschnitten in ein sanftes Tal eine starke Krümmung, eben wie ein Knie, und daher der Name. Die umgebende Hügellandschaft ist von unzähligen Wegen durchzogen, die zwar vornehmlich von erholungssuchenden Wanderern und Spaziergängern aus dem nahegelegenen Budapest genutzt werden, jedoch auch herrliche Biketouren ermöglichen, wie die Markierung am Baum auf dem Bild unten beweist.

 

Mehr  Fotos vom Österreichurlaub gibt es in der  Bildergalerie unter  Bike-Touren |  Mehrtagestouren & Urlaub | 2013.

Drucken E-Mail


Immer neu gemixt - Zufällige Blogbeiträge

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
Diese Webseite verwendet Cookies. Um ein angenehmes Surfen zu ermöglichen und alle Funktionen nutzen zu können, müssen Sie der Verwendung zustimmen
und in Ihrem Browser Cookies zulassen. Weitere Hinweise finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.
zustimmen