Trailbiken Vinschgau: Schartlkamm

Heute ging es auf die erste große Trailtour. Nachdem wir uns von Vinschgaubike bis nach Ennetal im Martellatal haben Shutteln lassen, stand uns noch ein ca. 900 hm langer Anstieg mit dem Bike bevor. Die ersten etwa 600 hm konnten wir dabei auf einem Schotterweg zurücklegen, der jedoch gegen Ende bis zu 24% steil wurde, was für mich dan sehr kleiner Untersetzung dann gerade noch so fahrbar war, ohne die Gabel abzusenken.
Anschließend mussten wir auf den Wanderweg zum Schartlkamm einbiegen, der uns steil und felsig, aber auch über Arlmwiesen dem Höhenrücken näher brachte. Leider war mit dem Bike dabei nicht an fahren zu denken, so dass wir teils schiebend, teils tragend dem höchten Punkt näherten. An zwei Passagen mussten wir uns schon fast kletternd einem Drahtseil in der Felswand entlang hangeln.
Auf dem Kamm angekommen, wurden wir von einer phantastischen Aussicht mit herrlichstem Alpenpanorama empfangen. Einzig der recht kalte und kräftige Wind war auf den ersten Tiefenmetern der nun fast 2000 tm langen Abfahrt etwas störend. Diese führte uns, wie es sich für's Vinschgau gehört, fast aussschließlich auf Trails wieder hinunter ins Tal und auf dem Radweg zurück nanch Goldrain.
Doch der Reihe nach: Oben auf dem Kamm begann der Trail erst fahrbar und relativ flach, wurde dann jedoch zunehmend verblockt, so dass wir nicht alles fahren konnten. Später, sprich einige hundert Tiefenmeter weiter unten, tauchten wir dann in den Wald ein, der uns mit flowigen Trails und einer märchenartigen Landschaft aus Moos und Farnen begrüßte. Spätestens ab hier juchzten wir nur so vor Begeisterung und waren uns einig, dass sich die Strapazen des Anstiegs für diese Sahnetour gelohnt hatten.

 

Mehr  Fotos vom Trailbiken Vinschgau gibt es in der  Bildergalerie unter  Bike-Touren |  Mehrtagestouren & Urlaub | 2013.

Drucken E-Mail


Immer neu gemixt - Zufällige Blogbeiträge

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
Diese Webseite verwendet Cookies. Um ein angenehmes Surfen zu ermöglichen und alle Funktionen nutzen zu können, musst du der Verwendung zustimmen und in deinem Browser Cookies zulassen.
Weitere Hinweise findest du in unserer  Datenschutzerklärung.
zustimmen ablehnen