Auf (fast) allen Trails der Region

logo groß 533x246

 

Schon länger hatte ich im Hinterkopf, einmal auf einer Tour von Engen aus möglichst viele unserer Haustrails miteinander zu verbinden, um in einen längstmöglichen Trailgenuss zu kommen. So startete ich von Engen über den Postweg zur Spitzhütte, bei der ich ein erstes kleines Trailstück mitnahm. Weiter ging's nach Riedöschingen und Randen. Hinter Randen erwartete mich dann der nächste Trailabschnitt bis kurz vor Zollhaus, dem gleich vom Trailanstieg auf den Buchberg folgte. Von der Buchberghütte ging es dann ebenfalls auf einem Trail hinunter nach Blumberg, auf der Straße hinunter nach Achdorf, Eschach und Opferdingen. Kurz hinter der Ortschaft begann dann der lange Trailanstieg auf den Eichberg und von der Eichberghütte wieder hinunter nach Achdorf. Nun musste ich auf dem Heimweg zunächst wieder hinauf nach Blumberg und über Zollhaus, Gossental und Riedöschingen nach Tengen, von wo ich den "einfachen" Heimweg entlang der Straße über Watterdingen und Anselfingen zurück nach Engen antrat. Die "einfache" Variante war dabei 2 Umständen geschuldet: Zum einen war ich nach dieser (auch bergauf) sehr traillastigen Frühjahrstour mit 75 km und 1700 hm doch etwas platt, zum anderen musste ich abends noch der Einladung von Frank nach Tengen folgen, was am Ende noch ganz schön knapp wurde.

 

 

Drucken E-Mail


Immer neu gemixt - Zufällige Blogbeiträge

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
Diese Webseite verwendet Cookies. Um ein angenehmes Surfen zu ermöglichen und alle Funktionen nutzen zu können, musst du der Verwendung zustimmen und in deinem Browser Cookies zulassen.
Weitere Hinweise findest du in unserer  Datenschutzerklärung.
zustimmen ablehnen