DAV-Trailwochenende Davos - Tag 2

Am heutigen Sonntag starteten wir dann bei herrlichstem Sommerwetter mit der Bergbahn aufs Jakobshorn, von wo uns ein traumhafter Trail erst kaum abfallend, später steiler wieder ins Tal beförderte. Vorbei an Sertig und Clavadel ging es dann immer leicht bergab bis Glaris, wo wir die Rinerhornbahn auf's Rinerhorn nahmen. Weiter ging es auf epischen Trail vorbei an Hauderalp, Oberalp und Jenisberg bis Wiesen. Gerade der heutige Tag mit seinen Traumtrails stellte die absolute Weltklasse der Trails rund um Davos unter Beweis. Alle waren einfach nur begeistert, angefangen vom Traumwetter über die Traumtrails, die die Bezeichnung episch mehr als verdienen. Leider mussten wir den offiziell ausgewiesenen und weithin beworbenen Supertrail vorzeitig verlassen - die noch anstehende Heimfahrt stand ja leider noch an. So beendeten wird den Trailgenuss leider schon in Wiesen, ein paar Häusern mitten im Nirgendwo - aber mit Bahnhof. Damit die Autofahrer den nächsten Zug zurück nach Davos erreichen und uns für die Heimfahrt in Wiesen aufsammeln konnten, bildeten wir gegen Ende der Tour eine "schnelle" Gruppe, die von Barbara angeführt bzw. begleitet wurde. In Wiesen bestiegen die Autofahrer dann den Zug, während ich auf die Bikes aufpassend auf den Rest der Gruppe, geleitet von Judith, wartete, die nach kurzer Zeit auch schon eintrafen.
Bis die Autofahrer mit den Autos zurück kamen, machten wir es uns dann in der sehr urigen Gartenwirtschaft gemütlich, in der wir - nicht ganz zum Gefallen aller - von Dudelsackmusik "unterhalten" wurden. Mir persönlich wäre ein schweizer Alphornbläser lieber gewesen als der schweizer "Schotte", aber man kann ja nicht alles haben - und so ließen wir das fantastische Trailwochenende ausklingen, bevor es auf die endgültige Heimreise ging.

Mein persönliches Fazit: Barbara, vieeeel mehr davon cool


 

Mehr  Fotos der Tour gibt es in der  Bildergalerie unter  Bike-Touren | Mehrtagestouren & Urlaub |  2016.

Drucken E-Mail


Immer neu gemixt - Zufällige Blogbeiträge

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
Diese Webseite verwendet Cookies. Um ein angenehmes Surfen zu ermöglichen und alle Funktionen nutzen zu können, musst du der Verwendung zustimmen und in deinem Browser Cookies zulassen.
Weitere Hinweise findest du in unserer  Datenschutzerklärung.
zustimmen ablehnen