4 Tage Schwarzwaldtrails um Freiburg

Nach meinem ersten Test des 29er Trailfox am Eichberg und auf der Borderline bei Freiburg nutzte ich vom 11. bis 14.08.2016 das traumhafte Sommerwetter für einen Kurztrip mit dem Wohnmobil nach Freiburg, um das neue Bike nochhmal ausgiebig zu testen. Nachdem ich mich am Donnerstag auf dem Campingplatz "Am Möslepark" eingerichtet hatte, ging es gleich auf eine erste Tour auf den Schönberggipfel und über den Schneeburgtrail zurück nach Feiburg, woran ich noch den Anstieg auf den Rosskopf komplett auf Trails zum Rosskopf-Turm mit anschließendem Downhill auf der Borderline anschloss.

Am darauf folgenden Tag ging es von Freiburg über Kirchzarten und Sankt Peter auf den Kandel. Von dort erwartete mich bis Glottertal eine Traumabfahrt mit sensationell schönen Schwarzwaldtrails, technisch anspruchsvoll, aber nicht unfahrbar. Auch die Spitzkehren fügten sich traumhaft in den Fahrflluss ein. Der Anschließende durchgängig steile Uphill komplett über Trails auf den Rosskopf war dann wieder sehr schweißtreibend, doch folgte die Belohnung gleich zweifach - zunächst durch den erneuten Downhill auf der Borderlline, auf der dank mehrmaligem Befahren allmählich echter Flow aufkam, und anschließend durch den Eiskaffee auf dem Münsterplatz in Freiburg.

Am Samstag führte mich die Tour über Oberbirken auf den Kandel-Hoehentrail. Dieser ist technisch sehr einfach, aber landschaftlich durchaus sehr reizvoll und führt einen vom Kandel aus direkt Richtung Rosskopf, von dem ich ein weiteres Mal die Borderline in Angriff nahm, die allmählich zu meinem absoluten Lieblingsdownhill wurde. Doch damit noch nicht genug des Tatendrangs für den Tag. Abschließend fuhr ich noch den Uphill auf den Küppfelsen, um mir endlich auch die zweite legendäre Abfahrtstrecke von Freiburg, den Canadien, mal anzuschauen. Dieser ist, wie der Name schon sagt, im Stil kanadischer Trailbauer gebaut und lässt über weite Teile Achterbahnfeeling aufkommen, besonders im unteren Teil, in dem man sich von einer Kuppe hinab und gegenüber gleich wieder auf die nächste Kuppe katapultieren kann.

Den Abschluss meines Kurztrips bildete dann am Sonntag noch einmal der Kandelhöhenweg und die Borderline, bevor es dann nach der Tour und einer abschließenden Dusche auf dem Campingplatz mit dem Wohnmobil auf den Heimweg ging.


 

Mehr  Fotos vom Schwarzwaldurlaub gibt es in der  Bildergalerie unter  Bike-Touren | Mehrtagestouren & Urlaub |  2016.

Drucken E-Mail


Immer neu gemixt - Zufällige Blogbeiträge

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
Diese Webseite verwendet Cookies. Um ein angenehmes Surfen zu ermöglichen und alle Funktionen nutzen zu können, müssen Sie der Verwendung zustimmen
und in Ihrem Browser Cookies zulassen. Weitere Hinweise finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.
zustimmen