Trailbiken Schwarzwald: Von Kirchzarten über die offiziellen Hometrails von Freiburg

Ganz spontan und kurz entschlossen entfloh ich heute den immer gleichen Hometrails im Hegau und fuhr nach Kirchzarten in den Schwarzwald. Zunächst ging's auf den Schauinsland. An der Rappenecker Hütte gab's dann das erste kalte Getränk - das Trinken im Rucksack war angesichts des hochsommerlichen Wetters doch ziemlich zimmerwarm - und eine Stärkung in Form von Schoko-Kirsch-Mandel-Kuchen.

Nachdem ich das von Besucherscharen - wie man auf dem Foto links sieht auch zahlreichen Bikern - "umkämpfte" Gipfelplateau des Schauinsland erklommen hatte, ging es zunächst auf Nauturtrails, etwas später zwischen Kohlerhau bis zum Sohlacker auf dem "Badish Moon Rising" hinab Richtung Kybfelsen. Den Aufstieg auf den Kybfelsen kann man in einer Passage nur das Bike schiebend oder besser tragend überwinden. Nachdem ich im vergangenen Jahr noch die sehr ruppige "Sektion 0" zum eigentlichen Startpunkt des Canadian auf dem Naturtrail gefahren bin, schlängelte sich nun linkerhand ein sehr verspielter, wenn die Kurven nicht serpentineartig durch die Bäume angelegt worden wären fast flowiger Waldtrail zum Einstieg des Canadian. Nach großem Fahrspaß In Freiburg-Waldsee angekommen, entschied ich mich, auf der gegenüberliegenden Talseite noch den Anstieg auf den Roßkopf zu erklimmen und einen weiteren Supertrail, die Borderline, mitzunehmen, bevor es dann wieder zurück nach Kirchzarten ging.

Der Vollständigkeit halber sei angemerkt, dass es vom Rosskopf inzwischen noch einen weiteren Trail gibt, der direkt am Aussichtsturm startet. Dieser wartet allerdings, wie schon das Warnschild am Traileinstieg verrät (siehe Fotos in der Bildergalerie) mit nicht umfahrbaren Gaps auf, die man überspringen muss - nicht meine Welt.

 

Mehr Fotos der Tour gibt es in der  Bildergalerie unter Bike-Touren | Impressionen von Tagestouren | 2018.

Drucken E-Mail


Immer neu gemixt - Zufällige Blogbeiträge

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
Diese Webseite verwendet Cookies. Um ein angenehmes Surfen zu ermöglichen und alle Funktionen nutzen zu können, musst du der Verwendung zustimmen und in deinem Browser Cookies zulassen.
Weitere Hinweise findest du in unserer  Datenschutzerklärung.
zustimmen ablehnen